Träume in Trümmern

Die Tour in den Nahen Osten war landschaftlich ein absoluter Leckerbissen. Organisatorisch von einigen Rückschlägen behindert, wie der Weigerung des Türkischen Militärs, mich an die Grenze zum Iran fahren zu lassen und den horrenden Forderungen der Ägypter bei der geplanten Einreise. So wurde aus der geplanten „größeren Tour“ doch nur einKurztrip durch die Türkei, Syrien und Jordanien. Trotzdem hoch interessant! Allerdings auch die letzte Tour mit dem SANDFLOH 2: nach dem Stellen der Weichen für das eigene Leben konnte es für den Sandfloh 2 nur eine Zukunft geben …

Schreibe einen Kommentar